Kooperation des TLfDI mit der Kultusministerkonferenz

Seit 2015 bestehen enge Kontakte zwischen dem Sekretariat der Kultusministerkonferenz (KMK) und dem Arbeitskreis „Datenschutz und Bildung“ der Datenschutzkonferenz (DSK). Dieser Arbeitskreis wird vom TLfDI geleitet. Gemeinsamer Schwerpunkt der letzten Monate war die Erarbeitung des Strategiepapiers „Bildung in der digitalen Welt“, das Anfang Dezember 2016 von den Kultusministern verabschiedet wurde. Eingeflossen ist eine Stellungnahme des Arbeitskreises mit wichtigen Aspekten zur Gewährleistung des Privatsphärenschutzes und notwendigen Maßnahmen zur Stärkung der Medienkompetenzentwicklung von Jugendlichen und Lehrkräften.