Presseinformation des TLfDI: Bildungsplattform BW: LfDI rät aufgrund hoher datenschutzrechtlicher Risiken von der Nutzung der geprüften Version von Microsoft Office 365 an Schulen ab

Der Thüringer Landesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit (TLfDI), Herr Dr. Lutz Hasse, möchte Sie heute über die angefügte Pressemitteilung des Landesbeauftragter für Datenschutz und Informationsfreiheit Baden-Württemberg, informieren, die am 7. Mai 2021 veröffentlicht wurde: Pressemeldung

Archiv


Alle Pressemitteilungen finden Sie im Archiv!

Archiv für Pressemitteilungen