Datenschutz

Unternehmen

Chancen (und Risiken) des Datenschutzes für Unternehmen

Nachfolgend können Sie sich einen Überblick zur aktuellen Situation in Thüringen, zu den gesetzlichen Rahmenbedingungen, zu möglichen Ordnungswidrigkeiten sowie zu den Entwicklungen und Trends im Bereich Datenschutz in Unternehmen verschaffen ⇒

Formulare rund um die Meldepflicht nach § 4d Bundesdatenschutzgesetz (BDSG):

Verpflichtung auf das Datenschutzgeheimnis

Nach § 5 Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) muss jedes Unternehmen seine mit der Verarbeitung von personenbezogenen Daten betrauten MitarbeiterInnen auf das Datengeheimnis verpflichten. Diese Verpflichtung, das Datengeheimnis einzuhalten, besteht auch nach Beendigung der Tätigkeit fort. Hier finden Sie Hinweise und einen Vorschlag für die Gestaltung einer Verpflichtungserklärung sowie das dazugehörige Merkblatt mit dem Auszug aus dem Bundesdatenschutzgesetz ⇒

Deckblatt _ _28 Bdsg 90x70
Datenschutz Im Unternehmen 410x405

Biometrische Zeiterfassung

Der TLfDI weist darauf hin, dass die biometrische Zeiterfassung einer Vorabkontrolle durch den betrieblichen Datenschutzbeauftragten bedarf, weil sie besondere Risiken für die Rechte und Freiheiten der Betroffenen aufweist ->

Ordnungswidrigkeitenverfahren

Der Thüringer Landesbeauftragte für den Datenschutz ist auch zuständige Aufsichtsbehörde für die Verfolgung von Ordnungswidrigkeiten den nicht-öffentlichen Bereich Thüringens betreffend. Die verschiedenen Ordnungswidrigkeiten finden sich in § 43 BDSG. Nachfolgend finden SIe eine Übersicht über den Ablauf eines Bußgeldverfahrens:

Werbung und Adresshandel

Der Düsseldorfer Kreis hat eine Ad-hoc Arbeitsgruppe „Werbung und Adresshandel“ unter Leitung des Bayerischen Landesamts für Datenschutzaufsicht eingerichtet und diese mit der Erarbeitung von Anwendungshinweisen zu den BDSG-Regelungen für den werblichen Umgang mit personenbezogenen Daten beauftragt. In zwei Sitzungen und nachfolgendem schriftlichen Verfahren wurden Anwendungshinweise formuliert, die in diesem Dokument abgedruckt und als beschlossen anzusehen sind.

Datenschutz im Unternehmen

Am 10. Oktober 2012 fand eine Veranstaltung zum 15. Ostthüringer Unternehmer- und Gründertag in Gera statt. Hier hatte der TLfDI die Möglichkeit seine Arbeit einmal vorzustellen und konnte hilfreiche Eindrücke für seine weitere Zusammenarbeit mit Thüringer Unternehmen gewinnen.

Unternehmentag H _hne Web Klein
Geschäftsführer der IHK Ostthüringen, Peter Höhne, gemeinsam mit Dr. Lutz Hasse zum 15. Ostthüringer Gründer- und Unternehmertag.
Unternehmertag 2012
Dr. Merle Arnika Fuchs und Dr. Lutz Hasse diskutieren gemeinsam über den Datenschutz in Unternehmen.

Ihr Kontakt zum TLfDI


Logo des TLFDI

Sie brauchen die Hilfe des TLfDI?

Postfach 90 04 55 | 99107 Erfurt
Häßlerstrasse 8 | 99096 Erfurt

Tel.: 03 61 / 37 71 900
Fax : 03 61 / 37 71 904

Logo Freistaat Thüringen